Kundalini Reiki Booster 1 - Ferneinweihung vom 20.05.2009

Veröffentlicht auf von Onlinetherapeut

Kundalini Reiki - dieses Reiki-System "verfolgt" mich jetzt schon einige Monate. Am vergangenen Mittwoch hatte ich wieder eine Ferneinweihung in Kundalini Reiki. Diesmal war es der Kundalini Reiki Booster 1. Dieser dient einer weiteren Verstärkung der Kundalini. Es war wieder eine sehr schöne Einweihung, auch wenn ich diesmal nichts sensationelles gespürt habe. Wahrscheinlich hatte ich auch einfach zu viel erwartet. Aber dennoch war dieses an-und abschwellende verstärkte Kribbeln in den Händen deutlich zu spüren.
Warum beschäftige ich mich eigentlich mit diesem Kundalini Reiki?
Nun, im vergangener Herbst war ich auf der Suche nach einer energetischen Behandlungsform, weil ich davon zwar schon viel gehört hatte, mir aber nichts drunter vorstellen konnte. In den Fortbildungen zur CranioSacralen Therapie wird darüber auch nicht viel erzählt, lediglich von "Energie lenken" ist die Tede. Aber wie soll ich etwas lenken, wenn ich keine Ahnung davon habe? So kam ich zum Reiki und damit auch zur spirituellen Medizin. Hatte dann auch im November noch meine erste Reiki Einweihung in Heide (keine Ferneinweihung). Einfach zu probieren, ob dieses Reiki überhaupt etwas für mich ist. Die Skepsis war natürlich nicht gerade gering, umso faszinierender waren die Bilder, die ich bei meiner persönlichen Einweihung sah, nämlich meinen Schatz im Hochzeitskleid und etwas molliger Figur. Dies war eigentlich der erste Hinweis, auf die bevorstehende Schwangerschaft.
Von diesem Moment an war ich fasziniert von Reiki, spiritueller Medizin und nach dem Lesen diverser Bücher, auch von den Heilmöglichkeiten dieser Energie-Arbeit, auch Lichtarbeit genannt.
Zum Kundalini Reiki kam ich dann durch meine Neugier, auch erfahren zu wollen, wie es sich mit Ferneinweihungen verhält. Und so bin ich mittlerweile bei der 6.Ferneinweihung in Kundalini Reiki angekommen. Wenigstens drei werden noch folgen.
Letztens hatte ich eine Klientin, die eine CranioSacrale Therapie-Behandlung wollte und die mich anschließend fragte, ob ich etwas mit Reiki zu tun habe. Sowas finde ich natürlich toll, wenn jemand diese Bewußtsein hat, um das zu erkennen.  

Veröffentlicht in Spirituelles Wachstum

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:
Kommentiere diesen Post