Sterbehilfe für Männer

Veröffentlicht auf von Onlinetherapeut

Sterbehilfe für Männer....


Gestern abend haben meine Frau und ich

am Tisch sitzend über einiges diskutiert.

Dann kamen wir auf Sterbehilfe zu

sprechen. Zu dem sensiblen Thema,

Wahl zwischen Leben und Tod, habe ich

ihr gesagt:


"Wenn's mal soweit kommen sollte,lass

mich nicht in einem solchen Zustand! Ich

will nicht leben nur

von Maschinen

abhängig und von Flüssigkeiten aus einer

Flasche. Wenn ich in diesem Zustand

bin, dann schalte bitte die Maschinen ab,

die mich am Leben erhalten."


Da ist sie aufgestanden, hat den

Fernseher und den Computer ausgemacht

und mein Bier weggeschüttet!

Die blöde Kuh!

Veröffentlicht in Schmunzelecke

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:
Kommentiere diesen Post
L
na auf die Frage, ob es gemein ist. Teils teils, denn es ist echt witzig, wie sie sich durchgesetzt hat und das umgesetzt hat, was du gesagt hast.
Antworten
O
<br /> Ich hoffe die Sache ist jetzt durch, das es nur ein Witz war. LG Volker<br /> <br /> <br />
B
schon klar, -> Frauen sind hammer, die kontra geben :P
Antworten
O
<br /> Ich mag Frauen, die Wiedersprechen, bzw. sich nicht alles gefallen lassen. LG Volker<br /> <br /> <br />
B
danke dass mich mal wieder zum Lachen gebracht hast! deine Frau ist der hammer *fg*
Antworten
O
<br /> Sorry, das ist ein Witz. LG Volker<br /> <br /> <br />
G
Wieso blöde Kuh? Ihr erwartet euer zweites Kind und du kommst mit sowas? Ich kann ihre Reaktion voll verstehen.
Antworten
O
<br /> Ich hoffe du hast gesehen, wo der Artikel veröffentlicht wurde. LG Volker<br /> <br /> <br />
L
ja 50:50 würde ich sagen
Antworten
O
<br /> Ich muß mal dumm fragen, wie meinst du das? LG Volker<br /> <br /> <br />