Mittwochabend-Feierabend/Fußball

Veröffentlicht auf von Onlinetherapeut

Und wieder ist ein Tag dieser Woche geschafft. Der Urlaub rückt unaufhaltsam näher.
Der Nachmittag verging auch recht flott und dann wurde ich vom Kindergartenkind und Yvette von der Arbeit abgeholt. Oliver bekommt, immer wenn er zu mir auf Arbeit kommt, von der Chefin einen Lutscher. Es ist schon soweit, dass er als Erstes mal ins Büro schaut, ob meine Chefin da ist.
Tja über den Kindergarten habe ich nicht viel erfahren. Oliver erzählt nichts. Das Einzige was man aus ihm raus kriegt ist, dass er mit Jungs und Mädchen gespielt hat, mehr nicht. Er sagt nicht mit was sie gespielt haben, nichts. Aber schön wars und das ist ja die Hauptsache.

Heute Abend spielt ja unsere Fußballnationalmannschaft in Cardiff gegen Gastgeber Wales um wichtige Punkte für die Qualifikation zur Fußballweltmeisterschaft 2010 in Südafrika. Um bei den kampfstarken Briten die drei Punkte einzufahren, bedarf es aber einer Steigerung gegenüber dem Spiel gegen Liechtenstein. Ein Sieg wäre schon wichtig, um den Punktevorsprung auf Rußland zu halten. 20:45 Uhr ist Anstoß und die ARD überträgt live. 
 

Veröffentlicht in Feierabend

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:
Kommentiere diesen Post
S
Na ja ab und zu bin ich auch mal nett zu meinem Männeken   Danke für den Fußball-Hinweis (auch von Männeken)
Antworten
O
<br /> Hauptsache ihr hattet einen schönen Abend. Man hilft ja wo man kann. LG Volker<br /> <br /> Im übrigen war dies Kommentar 888. Hattast du nicht auch schon 666?<br /> <br /> <br />
S
Ach herrje und mein Männe hat wohl sein geliebten Fußball vergessen. Ob ich ihn mal daran erinnern soll?    Ick werd es mal tun, bin ja ein liebes Binchen  
Antworten
O
<br /> Und hat er sich gefreut? Ist doch auch fair von dir. Würde bestimmt nicht jede machen. LG Volker<br /> <br /> <br />