Was zum Schmunzeln 189 - zum Dienstagmittag

Veröffentlicht auf von Onlinetherapeut

Berichterstattung zum Thema Alzheimer: Ein Reporter legt sich mächtig ins Zeug. Da fragt ihn ein Zuschauer: "Wissen Sie den Vornamen von Dr. Alzheimer?" "Nein." "Sehen Sie, so fängt es an!"

"Eines muss ich gleich am Anfang sagen", instruiert der Chef die neue Sekretärin, "um Punkt fünf die Griffel fallen lassen und halbfertige Texte im Computer abspeichern, das gibt es bei mir nicht." "In Ordnung", erwidert die Neue, "ich werde mich darauf einstellen und nach vier Uhr nichts Neues mehr beginnen!"

Ein Tourist sieht im Busch einen Medizinmann, der wie verrückt auf seiner Trommel herumprügelt. "Was ist denn los", will er wissen. "Wir haben kein Wasser mehr."
"Aha - und nun bittest Du Deinen Gott um Regen?" "Quatsch, ich rufe den Klempner."

Veröffentlicht in Schmunzelecke

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:
Kommentiere diesen Post