Morgen ist es soweit: Meine Einweihung zum Reiki-Meister

Veröffentlicht auf von Onlinetherapeut

Morgen Abend werde ich in Kundalini 3 eingeweiht. Dies wird dann meine dritte Ferneinweihung sein und ich bin schon wahnsinnig gespannt.
Danach bin ich dann Kundalini-Reiki-Meister. Klingt irre gut was?

Was wird morgen passieren?
Die Kundalini-Energie kommt mit dieser Einweihung voll zum fließen. Mein gesamter Energiekanal wird über die Chakren hinaus ausgedehnt und mein Wurzelchakra ist geöffnet.
Bei dieser 3. Einweihung in Kundalini-Reiki sind folgende Einweihungen mit eingeschlossen:
  1. Energiebalance
  2. Diamant-Reiki
  3. Kristall-Reiki
  4. DNA-Reiki
  5. Geburtstrauma-Reiki
  6. Orts-Reiki
  7. Vergangene Leben-Reiki

Desweiteren kann ich danach selber Kundalini-Einweihungen weitergeben.

Mal sehen, ob ich auch morgen wieder soviel spüre. Ich freue mich drauf.
Wie es war, werdet ihr dann Morgen im Anschluß erfahren.

Veröffentlicht in Spirituelles Wachstum

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:
Kommentiere diesen Post

Susanne 02/19/2009 22:58

Hallo Volker, und wie war Deine Einweihung? Ich selbst habe den 1. Reiki-Grad und war schon von der Energie, die da bei der direkten Einweihung in einen hineingepustet wird, total überwältigt. Leider vergesse ich von Zeit zu Zeit, es anzuwenden. Aber heute hatte ich meine ob der Kälte völlig verstörte Autobatterie mit Reiki wieder zum Leben erweckt *freu*.Ich hätte noch eine Frage: Was versteht man unter Kundalini-Reiki? Du verwendest den Begriff ja öfters. Liebe Grüße Susanne

Onlinetherapeut 02/20/2009 19:10


Hallo Susanne, das mit der Batterie find ich ja cool. Bericht folgt heut noch im Blog.
Hier kannst du was über Kundalini lesen. LG Volker


Michaela 02/19/2009 00:16

Hallo Volkerich hab jetzt zwar nicht so viel Verstanden von dem Reiki was du hier geschrieben hast, aber es hört sich auf alle Fälle alles sehr aufregend und spannend an!Viel Spaß und Erfolg bei deiner Einweihung!GrüßeMichaela

Onlinetherapeut 02/19/2009 00:27


Ist es auch. Vor allem weil es aus der Ferne geschieht. Morgen abend ist eine sogenannte Ferneinweihung. LG Volker