Fahrt in den Frühling?

Veröffentlicht auf von Onlinetherapeut

So empfanden es jedenfalls unsere Kursleiterinnen. Sie sind gestern in Regensburg bei knapp minus 20 Grad gestartet und bei zwei Grad minus in Lübeck angekommen.
Auch heute waren die Temperaturen und das Wetter überhaupt recht angenehm. Wir hatten hier bestimmt bald fünf Grad plus am Abend. Da machte der kurze Einkaufsbummel auch mehr Spaß. Auch das nicht mehr so viele Leute in Lübeck unterwegs sind, wie noch im Dezember, als die Weihnachtsmärkte geöffnet hatten ist mir lieber.

Veröffentlicht in Internes

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:
Kommentiere diesen Post