Morgen gehts wieder auf Fortbildung...

Veröffentlicht auf von Onlinetherapeut

... nach Lübeck bis Freitag. Die Viszerale Manipulation steht auf dem Programm. Das ist eine osteopathische Behandlungsmethode der inneren Organe von außen, die darauf zielt, Mobilität und Beweglichkeit der inneren Organe wieder zu normalisieren. Es können zudem Beschwerden am Rücken und anderen Teilen des skelettomuskulären Systems ihr Ursache in Störungen eben dieser fehlenden Beweglichkeit der inneren Organe liegen. Begründer dieser sehr sanften osteopathischen Behandlungsmethode ist der Franzose Jean-Pierre Barral. 
Wird bestimmt wieder eine spannende Woche, mit vielen neuen Erkenntnissen. Ich freu mich natürlich darauf und da kommt es ganz gelegen, das unser Oli heut so fein geschlafen hat und wir heute Abend Essen gehen können. 

Veröffentlicht in Gesundheit

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:
Kommentiere diesen Post